allekalogo



"Wie Sie Ihr Wunsch - Mietauto erhalten und dadurch unbeschwerte Ferien geniessen"

5 Tipps, dass Sie garantiert das richtige Auto mieten


Ein Auto zu mieten ist das Eine. Das richtige Auto zu finden aber das Andere.

Investieren Sie etwas Zeit in Ihre Reisevorbereitung und Sie erleben garantiert unbeschwerte Ferien
Zu dieser Vorbereitung sollten Sie unbedingt die richtige Automiete dazu zählen.

Mit diesen Tipps möchte ich Ihnen helfen, Ihrem Ziel, dass Sie unbeschwerte Ferien erleben, näher zu kommen.

Tipp1:

Mieten Sie Ihr Auto immer rechtzeitig vor Ihrer Abreise.
Stellen Sie sich vor, Sie kommen am Zielflughafen an und es sind keine Mietautos mehr da.


In Spitzenzeiten und vor allem auf kleineren Flughäfen haben Sie eher Schwierigkeiten ein Auto ab Platz zu mieten. Alle Leute wollen eben ein Auto haben. Meistens ist jedoch nur eine begrenzte Anzahl Mietautos da.

Tipp2:

Überlegen Sie es sich genau, was für ein Auto Sie mieten wollen.
Berechnen Sie den Platz, den Sie benötigen grosszügig, und zwar:

- Anzahl Personen (Kinder und Erwachsene)
- Haustiere
- Gepäck

Tipp3:

Legen sie die Qualität Ihres Mietautos fest.
Wollen Sie nur vom Flugplatz zu Ihrer Unterkunft fahren, oder planen Sie den Besuch aller Schlösser, Städte und Dörfer während Ihres Urlaubs?

Unternehmen Sie längere Fahrten, lohnt es sich, ein komfortableres Auto zu mieten.
Beachten Sie den Zustand des Mietautos. Er sollte einwandfrei sein.

Wenn nicht reklamieren Sie.

Verlangen Sie je nach dem ein anderes Mietauto, oder protokollieren Sie die Mängel. Der Autovermieter soll das Protokoll in jedem Fall unterschreiben.
Beachten Sie grundsätzlich von Anfang an, was man Ihnen vermieten will. Auto ist nicht einfach Auto.

Tipp 4:

Extras.
Baby-Sitze, Gepäckträger, Schneeketten. In Spitzenzeiten sind diese Extras manchmal ebenfalls begrenzt. Denken Sie deshalb auch vor Ihrer Abreise daran.

Tipp 5:

Dokumente.
Versichern Sie sich,
dass Ihr Führerausweis gültig ist, dass Ihre Kreditkarte akzeptiert wird und dass Sie genügend Bargeld für das Depot bei sich haben.
 

Achtung

Klären Sie ab, ob Ihre Begleiter das Mietauto ebenfalls fahren dürfen. (Gültige Fahrausweise, Länderspezifische Gesetze usw.) Sonst wird's teuer


Und ausserdem:

Beachten Sie, dass es Autovermieter gibt, die Ihnen das Auto mit gefülltem Tank abgeben. Sie müssen es auch wieder mit gefülltem Tank zurückgeben.

Es gibt aber auch Autovermieter, bei den Sie das Auto mit leerem Tank zurückgeben sollten. Füllen Sie den Tank auf, gibt's keine Vergütung dafür.

Vergewissern Sie sich was in den Vertragsbedingungen drin steht.

Und jetzt ab in die Ferien. Hin fliegen, Aussteigen, Mietauto in Empfang nehmen und garantiert unbeschwerte Ferien verbringen.


   



Protected by Copyscape Online Plagiarism Checker

nach oben




Affiliate - Partner: Reifendirekt | Cembra Money Bank | Car del Mar | Allianz24 | Autoteile-Meile | Postshop | TCS |
Allgemeine Angaben: Sitemap | Impressum | Kontakt | AGB | Bildnachweise siehe Impressum und AGB ©2013 alleka.ch